Profile picture

Fred Wenger

conseiller à la direction

Architecte - urbaniste

Email

Architecte de formation, Fred s’est orienté très tôt vers les questions urbaines et territoriales. Son parcours est marqué par des engagements sur la planification et la mise en œuvre de grands projets publics. Président d’urbaplan jusqu’en 2011, il a remis sa fonction pour se consacrer exclusivement à des projets.

Le développement urbain et du territoire est source d’enjeux sensibles qui mobilisent les acteurs techniques, politiques et les populations. Aboutir à des convergences en situation de co-production entre acteurs nécessite la prise en charge dans le processus de projet d’un rôle de pilotage, de coordination et de synthèse dont Fred s’est fait un métier. Ce rôle est à l’origine de ses engagements dans la formation académique sur les questions de management urbain et de maîtrise d’ouvrage des projets à forts enjeux publics.

Au-delà de ses activités de projets, il valorise son expérience pour des consultations et des expertises. Au sein du bureau il est chargé d’assurer la formation continue des collaborateurs et d’animer une réflexion prospective sur les enjeux liés à l’urbanisation.


Als Architekt hat Fred sich bereits sehr früh in Richtung Stadtplanung und Raumentwicklung orientiert. Sein beruflicher Werdegang zeichnet sich durch Aufgaben im Bereich der Planung und Umsetzung grosser öffentlicher Projekte aus. Fred war bis 2011 Geschäftsleiter von urbaplan. Dieses Amt hat er abgegeben, um sich ausschliesslich Projekten widmen zu können.

Urbane Entwicklung und Raumplanung sind eine Quelle grosser Herausforderungen, die Akteure aus Technik und Wissenschaft, Politik und aus der Bevölkerung mobilisiert. Um situationsübergreifende Übereinstimmung zwischen den Akteuren erzielen zu können, gilt es, steuernd, koordinierend und harmonisierend in die Prozessabläufe einzugreifen – eine Aufgabe, die Fred als Berufung ansieht. Diese Funktion ist der Auslöser seines Engagements für eine akademische Ausbildung, die sich mit Fragen des urbanen Managements und der Bauherrenunterstützung im Zusammenhang mit öffentlichkeitsnahen Projekten befasst.

Fred lässt seine Erfahrungen nicht nur in Projektaktivitäten einfliessen, sondern er ist auch als Berater und Gutachter tätig. Im Unternehmen ist er für die Weiterbildung der Mitarbeitenden zuständig und sorgt für zukunftsorientiertes Nachdenken über die Herausforderungen der Ausbreitung urbaner Lebensformen.